Neuheiten


Seiko


Seiko Kinetic - You are the power

Am Tag, an dem Seiko 1969 die welterste Quarzarmbanduhr präsentiert hat, arbeiteten Seikos Ingenieure bereits am nächsten Schritt. Sie stellten sich der Herausforderung, eine Quarzuhr zu entwickeln, die ihre eigene Energie erzeugt und somit den Batteriewechsel überflüssig macht. Der Schlüssel zum Erfolg war die Maximierung der Energieerzeugung bei gleichzeitiger Reduzierung des Energieverbrauchs. 19 Jahre und 50 Patente später präsentierte Seiko die Kinetic Uhr. Mit Seiko Kinetic erzeugen Sie selbst elektrische Energie - You are the power. Mit jeder Bewegung erwecken Sie Zeit zum Leben.








Grüne Technologien - Energie ist alles.

Das Geheimnis modernen Uhrenbaus liegt in der effizienten Nutzung der Energie. Egal ob eine längere Gangreserve bei mechanischen Uhren, eine längere Batterielebensdauer bei Quarzuhren oder die Umwandlung von Bewegungsenergie in elektrische Energie wie bei Kinetic – je effizienter die Energie genutzt werden kann, desto mehr Möglichkeiten eröffnen sich dem Uhrmacher zur Entwicklung neuer Uhren.

 

Umweltfreundliche Produktion.

Seikos Engagement für einen effizienten Energieeinsatz spiegelt sich nicht nur in den Uhren, sondern auch in deren Herstellung wider. Seiko erfüllt die weltweit bedeutendste Vorgabe für Umweltmanagement in Unternehmen, die internationale Norm Iso 14001. Seiko war der erste Uhrenhersteller, der komplett auf Quecksilber in seinen Batterien verzichtet hat. Damit war Seiko schon immer Schrittmacher in der umweltfreundlichen Herstellung von Uhren.





Seiko Solar
Die durch die Solarzellen erzeugte elektrische Energie wird in einem Wiederaufladbaren Speicher gespeichert. Im Gegensatz zu herkömmlichen Batterien bietet dieser Speicher die notwendige Energie zum Betrieb Ihrer Uhr über einen langen Zeitraum, ohne notwendigkeit eines Batteriewechsels.
Das spart Kosten, zusätzliche Wege und entlastet die Umwelt.